Kiefer R.E.S.E.T. – Entspannung für Kiefer und Körper

SONY DSC

Die Methode Kiefer R.E.S.E.T. ist ein einfaches und sanftes Balancesystem, welches die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht. Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden. Es beeinflusst das Skelett, die Muskeln, die Meridiane (Energieleitbahnen) und das Nervensystem.  Eine Balance in dieser Region wirkt positiv auf viele andere Körperregionen.

Kiefer R.E.S.E.T. löst zudem stressbedingte Anspannung in den Kiefermuskeln

Diese sanfte und zugleich wirksame Methode wurde von dem Australier Philip Rafferty entwickelt. R.E.S.E.T. bedeutet: Rafferty Energie zur Entlastung des TMG (Temporomandibulargelenks).

R.E.S.E.T. kann unter anderem helfen bei: Zähneknirschen, Balance nach Zahnarztbesuch bzw. Unfällen und Eingriffen im Kieferbereich, Unterstützend bei Zahnregulation, Zahnersatz, Abbau stressbedingter Anspannung in den Kiefermuskeln u.v.m. Hinweis: R.E.S.E.T. ersetzt weder eine ärztliche Diagnose noch Therapie.

Kiefer R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty ist eine sanfte, nicht – manipulative Methode

Eine Kieferbalance umfasst 2 Sitzungen zu je 45 min im Abstand von ca. 2 Wochen

Honorar: 50 Euro pro Sitzung

Kieferbalance Termine nach Vereinbarung in St. Johann am Walde / OÖ, freitags im TCM Zentrum bei Pfarrkirchen / Niederbayern